Das Künstlerpaar Jusha und Sven Mueller (Jhrg. 58 und 55) arbeitet in den Bereichen Malerei, Installation, Performance und Kunst-am-Bau im Allgäu. Ihr Werk basiert häufig auf Wiederholungen, das nach Spontaneität und Zufälligkeiten sucht und unser Verständnis von Raum, Zeit und Rhythmen herausfordert. Seit 2008 setzen sie auch Blattgold als Materialität ein, ohne Interesse an seiner Wertigkeit. 

 

Einzelausstellungen, Installationen, Performances u.a. in Bern, Genf, Prag, München, Chicago, New York, Los Angeles, Tokyo, Dubai, Tirana . Ausführung vielzähliger Kunst-am-Bau-Projekte und Auftragsarbeiten im privaten und öffentlichen Bereich. Zahlreiche Arbeiten in öffentlichem Besitz. Veröffentlichungen in diversen Ausstellungs- und Werkkatalogen sowie zahllose Beiträge in Printmedien und TV.

popupgalerie.gif
  • Facebook - Grey Circle