Geboren 1992 in Liaoning, China

 

Künstlerstatement

Mein Arbeitstitel „Verschmelzen“ ist ein Hinweis darauf, dass ich meine Kultur mitbringe und mit der europäischen Kultur verbinden möchte. Dabei geht es mir um eine möglichst intensive Auseinandersetzung von mir als Künstler mit der  Gesellschaft, in die ich als Gast kam und die immer vielfältiger wird, auch in den Übereinstimmungen mit meiner mitgebrachten Prägung, je mehr ich von ihr kennenlerne. 

Gleichzeitig erscheint mir alles nicht mehr leicht darstellbar, durch das Übermaß an Neuem habe ich eine neue Sprache in meinen Bildern entwickelt. Die Gestalten und Dinge tauchen auf, erscheinen und ich entziehe sie den Blicken wieder. Manche kann man nur erahnen. So wie es auch bei den Themen ist, die die Menschen alle beschäftigen, zum Beispiel die Zerstörung der Natur. 

Auch möchte ich untersuchen, wie die Dinge wahrgenommen werden. Kann man heute, im digitalen Zeitalter, noch von kulturell verschiedenen Bildsprachen, wie zum Beispiel der asiatischen und der europäischen Bildsprache sprechen? 

Gibt es die Verschmelzung schon?

Meine Bilder sind oft vage präsentiert, weil ich das Gefühl habe, dass diese Unschärfe sehr schwach und unwirklich ist. Wie viele schöne Dinge im Leben können sie den Schlag nicht ertragen und gehen. Und ich sehne mich auch danach, dass eine solche Schönheit für immer in meinem Herzen bleibt.

Meine Arbeit bedeutet für mich Hoffnung und diese möchte ich  fortsetzen. Ich stelle mir vor, dass es eines Tages keine Konflikte mehr auf dieser Welt geben wird und dass die Menschheit eines Tages friedlich zusammen leben.

Ich möchte einen Beitrag für Blumen, Bäume, Unkräuter diese Welt leisten.

2021-

Postgraduales Studium im Weißenhof-Programm (Meisterschüler) an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Betreuer: Prof.in Cordula Güdemann und Dr. Günter Baumann

 

2019 - 2021

Gaststudent bei Prof. Holger Bunk und Prof.in Cordula Güdemann an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

 

2010 - 2014

Bachelor in Malerei an der Shenyang Universität

 

Ausstellungen

 

- Mach dein Ding, Galerie Bodenseekreis, Meersburg.

- LOOTBOX, Kultur Am Kelterberg Vaihingen e.V. Stuttgart.

- Süße Stückchen, Kunstverein Böblingen e.V. Böblingen.

 

 

 

popupgalerie.gif